Previous Page  100-101 / 140 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 100-101 / 140 Next Page
Page Background

LIFE & MORE

LIFE & MORE

moments 4/2019

101

100

moments 4/2019

FOTOS: ZOEFOTOGRAFIE, RENATE TRUMMER – FOTOGENIA, VERLAGE

FOTOS: TRAVELLETICS, STROBL, LUSH, HERSTELLER

Trends

L I F E

Anita Moser veröffentlichte Anfang

2018 ihr Buch „Private Taste“. Nun wur-

de das „Private Taste Café by Anita“

im Passage Linz als Pop-up-Café eröff-

net. Betrieben wird es zwar von den

Remembar-Inhabern Marc Zeller und

Gerald Pointner, aber als Namens- und

Ideengeberin zeichnet Anita Moser

selbst verantwortlich. So kooperiert sie

u.a. mit Tortenmehr, die ihre Kuppel-

törtchen liefern. Unterstützt wurde das

Projekt von Passage-Centerleiterin

Monika Sandberger. Das liebevoll

gestaltete Ambiente lädt zum Verwei-

len zwischen der Shopping-Tour ein.

Opening „Private

Taste Café by Anita”

FRÜHLINGSGEFÜHLE.

Die Firma

Leonardo genießt mittlerweile echten Kult­

status. Die herzförmige Vase der „Kollektion

Cuore“ aus massivem Glas begeistert durch

ihre geschwungene Form und die intensive

rote Farbe. Eine tolle Kombination aus Objekt

und Vase.

www.leonardo.de

TRAVELLETICS.

FITNESS-TRAINERIN SCHUGUFA

ISSAR AMERCHEL, KURZ SIA, HAT DIE ERSTE

SPORT-APP SPEZIELL FÜRS FLIEGEN ENTWICKELT.

DIE ÜBUNGEN BEUGEN RÜCKENSCHMERZEN UND

REISETHROMBOSEN BEI LANGEM SITZEN VOR.

APP DES MONATS

ZIRBENZAUBER.

Die ätherischen Öle

der Zirbe reinigen die Raumluft, wirken

beruhigend, beugen Schlafstörungen vor

und senken die Herzfrequenz. Zirbenöl ist

auch ein natürlicher Schutz gegen Stech­

mücken. Einfach mit Wasser vermischen und

auf die Haut auftragen.

www.erwinmueller.at

FACHBUCH

#getränke

Trauner Verlag

Wer:

Gutmayer, Stickler,

Rehak

Was:

In dem knapp

400 Seiten umfassenden

Werk taucht der Leser in die

bunte Welt der Getränke ein, die

mit zahlreichen wissenswerten

Details beschrieben wird.

Warum:

Fachbuch auf dem

aktuellsten Stand.

Wann:

Bereits erschienen.

GRAPHIC NOVEL

Schwanzer – Architekt aus

Leidenschaft

Verlag Birkhäuser

Wer:

Benjamin Swiczinsky

Was:

Die Kombination aus

Biographie, Architektur und

Comic ist in der Form ein-

zigartig. Schwanzer war in jeder

Hinsicht unkonventionell. Er hatte

bereits zu Lebzeiten Kultstatus!

Warum:

Drei Jahrzehnte Archi-

tektur- und Zeitgeschichte.

Wann:

Bereits erschienen.

KOCHBUCH

Mein Istrien-Kochbuch

Brandstätter Verlag

Wer:

Anica Matzka-Dojder

Was:

70 authentische

Rezepte zum unkomplizier-

ten Nachkochen. Geschich-

ten zu Kultur und Land-

schaft sowie exklusive Reisetipps

von Manfred Matzka für den

nächsten Istrien-Urlaub.

Warum:

Erster kulinarischer

Reiseführer durch Istrien.

Wann:

Bereits erschienen.

Buch

B L I C K E

Anfang dieses Jahres ist der Traum vom

eigenen Lokal mit dem „Little Dancer“

am Graben 9 in Linz für die gebürtige

Linzerin Theresa Krieger, eine Barista,

und den aus Irland stammenden Arron

Lynch, der Mastermind in der Küche,

in Erfüllung gegangen. Zusammen

haben die beiden über 30 Jahre Erfah-

rung in der Gastronomie – gesammelt

in französischen Restaurants, italieni-

schen Bistros, kleinen Cafés und großen

Sterne-Küchen in Österreich, Irland,

Spanien, Thailand und Australien. 2011

kreuzten sich die Wege der beiden

Abenteurer auf einem Kreuzfahrtschiff.

Melbourne Style.

Gemeinsam zogen

sie nach Australien und lernten Mel-

bournes unverwechselbare Café-Kultur

kennen – erstklassige Gerichte, serviert

mit fantastischem Kaffee, zubereitet

von echten Profis, freundliches Perso-

nal, gute Musik und entspannte Stim-

mung. Rückblickend meinen sie: „Da

war für uns klar, genau das wollen wir:

ein Melbourne Style Café in Linz. Wir

hoffen, unsere Leidenschaft für Kochen,

Essen und Trinken auf die Linzer zu

übertragen, denn jeder gute Tag beginnt

mit erstklassigem Essen und richtig

gutem Kaffee.“

www.littledancer.at

Li t t le Dancer / Das Beste aus der Wel t

spiel

GEWINN

tipp

AROMA DIGITAL

Die Dipl.-Aromapraktikerin Ingrid

Karner und ihr Ehemann Bernhard,

ein Informatiker, wollten Fachwis-

sen über ätherische Öle auf ein

digitales Level bringen. Diese

ambitionierte Vision wurde nun

Wirklichkeit. Zehn Jahre Entwick-

lungsarbeit, 90 verschiedene äthe-

rische Öle, über 1.000 verlinkte

Studien zu Wirkungen und Neben-

wirkungen – in Sekundenschnelle

gibt das digitale Nachschlagewerk

sein Wissen preis. Die Datenbank

ist nicht nur für Ärzte und Aroma-

pflegefachkräfte, sondern auch für

Laien gemacht.

www.aromainfo.at

Tipp

Gönn dir und deinen

Liebsten vegane Oster-

freuden fürs Badezimmer

und feiere drauf los.

Marc Zeller, Anita Moser, Monika

Sandberger und Gerald Pointner.

Kinderleicht.

Der Früh-

ling steht schon vor

der Tür und Ostern ist

nicht mehr weit! Kinder

und verspielte Erwach-

sene freuen sich über

die handgemachten

kunterbunten Bade­

bomben der aktuellen

humorvollen Oster-

kollektion von Lush.