Previous Page  114-115 / 132 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 114-115 / 132 Next Page
Page Background

LIFE & MORE

moments 10/2018

115

114

moments 10/2018

BIOGRAFIE

BOHEMIAN RAPSODY

CENTFOX FILM

Wer:

Rami Malek,

Lucy Boynton.

Was:

Ein mitreißender

Film über Freddie Mer-

cury und die Band

Queen. Von der Grün-

dung bis hin zu ihrem

legendärsten Auftritt.

Warum:

Filmisches

Meisterwerk.

Wann:

31. Oktober.

THRILLER

NUR EIN KLEINER ...

STUDIOCANAL

Wer:

Blake Lively,

Anna Kendrick.

Was:

Als Emily ihre

Freundin Stephanie bit-

tet, ihren Sohn von der

Schule abzuholen, ist

die Mode-PR-Chefin

spurlos verschwunden.

Warum:

Geheimnisvoll

und verworren.

Wann:

9. November.

DRAMA

JULIET, NAKED

PROKINO

Wer:

Rose Byrne,

Ethan Hawke.

Was:

Annie verreißt

Tucker Crowes neues

Album in einem Forum

und bekommt plötzlich

Post von dem Künstler

höchstpersönlich.

Warum:

Über die Macht

des Schicksals.

Wann:

15. November.

MUSIKBLICKE

Warner Bros. Pictures’ „Phantastische

Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“

ist das zweite von fünf brandneuen

Abenteuern in der Wizarding World.

Am Ende des ersten Films wurde

der mächtige Dunkle Zauberer Gel-

lert Grindelwald vom MACUSA mit-

hilfe von Newt Scamander festge-

nommen. Doch Grindelwald macht

seine Drohung wahr und entkommt

dem Gewahrsam. Er schart ein Gefol-

ge um sich, das seine wahren Pläne

nicht kennt: die Herrschaft reinblüti-

ger Zauberer über alle nicht magi-

schen Wesen. Um Grindelwalds Plä-

ne zu vereiteln, wendet sich Albus

Dumbledore an seinen ehemaligen

Schüler Newt Scamander, der seine

Hilfe zusagt, ohne sich über die

Gefahren im Klaren zu sein. Liebe

und Loyalität werden auf die Probe

gestellt, und selbst zwischen besten

Freunden und innerhalb von Familien

entstehen immer mehr Spaltungen in

der magischen Welt. Der Film star-

tet am 15. November in 2-D und 3-D.

HERBERT GRÖNEM.

TUMULT

Vertigo

Wer:

Der deutsche

Ausnahmekünstler.

Was:

In seinem neu-

esten Werk beweist

er, dass er nicht nur

ein Musiker, sondern

auch ein großer

Dichter ist.

Warum:

Über das

Glück und die Liebe.

Wann:

9. November.

Der weltweit gefeierte Superstar

Michael Bublé veröffentlicht am

16. November sein achtes Studioalbum

„love“, das noch romantischer daher-

kommt als all seine Vorgänger. Damit

beendet der mehrfache Grammy- und

Echo-Gewinner seine zweijährige Pau-

se, in der er sich vollständig aus der

Öffentlichkeit zurückgezogen und sich

ganz auf seine Familie konzentriert

hat. „Ich habe nicht erwartet, dass ich

jemals wieder ins Studio gehen oder

auftreten würde“, gesteht Michael

Bublé. Doch wie es das Schicksal

will, kehrt der kanadische Sänger mit

einem neuen Blickwinkel aufs Leben

ins Studio zurück und präsentiert nun

eine perfekte, zeitlos schöne Love-

song-Collection. Sein neuestes Werk

besteht aus neu interpretierten Klas-

sikern des American Songbook sowie

aus Eigenkompositionen, darunter

auch der von Charlie Puth geschrie-

bene Song „Love You Anymore“. Ers-

ter Vorbote des neuen Albums ist das

verträumte „When I Fall In Love“.

THE BOSSHOSS

BLACK IS BEAUTIFUL

Polydor

Wer:

Die 7-köpfige

Band aus Berlin.

Was:

Von Rock,

Country und Blues

bis hin zu ein wenig

Hip-Hop und Pop fin-

det man alles auf

dem neuen Album.

Warum:

Mut zu

neuen Klängen.

Wann:

Erschienen.

TAKE THAT

ODYSSEY

Polydor

Wer:

Die erfolgreiche

britische Band.

Was:

Take That feiern

2019 ihr 30-jähriges

Bestehen und im

Zuge dessen veröf-

fentlichen sie ihr

Jubiläums-Album.

Warum:

Eine packen-

de Zeitreise.

Wann:

23. November.

RITA ORA

PHOENIX

Atlantic Records

Wer:

Das britische

Multitalent.

Was:

Weicher

Gesang, gefühlige

Strophen und ein

Dance-getriebener

Refrain kreieren einen

reizvollen Kontrast.

Warum:

Emotionale

und intime Tracks.

Wann:

23. November.

ZAZ

EFFET MIROIR

Warner Music

Wer:

Die weltweit

gefeierte Chanteuse.

Was:

Das angekün-

digte Album kombi-

niert Elemente von

Chansons, südameri-

kanischen Gitarren,

Pop, Salsa und Rock.

Warum:

Cooler fran-

zösischer Sound.

Wann:

16. November.

CONCHITA KLASSISCH

FROM VIENNA WITH ...

Die mit den Wiener Symphonikern

entstandene CD „From Vienna With

Love“ wurde am 20. Oktober im

Rahmen eines restlos ausverkauf-

ten Gala-Konzerts im Wiener Kon-

zerthaus präsentiert. Darauf ent-

halten sind bekannte Balladen und

hingebungsvolle Diven-Songs –

symphonisch arrangiert für den

einzigartigen Klang des Wiener Tra-

ditionsorchesters und meisterhaft

interpretiert von Österreichs faszi-

nierendem Weltstar Conchita. 2014

gewann sie für Österreich den Euro-

vision Song Contest in Kopenhagen.

MICHAEL BUBLÉ

LOVE

HANDBUCH

Kerls!

Kremayr & Scheriau

Wer:

Angelika Hager

Was:

Eine Safari durch die

männliche Psyche. Ein Buch

für ein konstruktives Mitein-

ander, denn Männer und Frauen

müssen sich so schnell wie mög-

lich wieder an einen Tisch setzen.

Warum:

Bestseller-Autorin

Angelika Hager seziert den

Mann in der Krise.

Wann:

Bereits erschienen.

ROMAN

Archipel

Rowohlt Verlag

Wer:

Inger-Maria Mahlke

Was:

Die Geschichte Tene-

riffas wird rückwärts von

2015 bis zur Grippe-Epide-

mie 1919 aufgedeckt: die

Hintergründe ihrer Figuren, die

Verflechtungen ihrer Familien

und damit ihre historische Last.

Warum:

Ausgezeichnet mit dem

Deutschen Buchpreis 2018.

Wann:

Bereits erschienen.

ROMAN

In Mexiko. Reise durch

ein hitziges Land

Piper Verlag

Wer:

Andreas Altmann

Was:

Ein Buch, das den

Leser mitreißt und zum

Nachdenken und Mitfühlen ein-

lädt. Altmann hat eine Zeit lang

in Mexiko gelebt und ist für sein

Buch zurückgekehrt.

Warum:

Wie gewohnt lässt

Altmann nichts aus.

Wann:

Bereits erschienen.

FILMBLICKE

Phantastische Tierwesen:

GRINDELWALDS VERBRECHEN

BUCH

BLICKE

FOTOS: VERLAGE, WARNER BROS. PICTURES, TWENTIETH CENTURY FOX,

LIONSGATE/PETER IOVINO, SMPSP, PROKINO FILMVERLEIH GMBH

FOTOS: EVAAN KHERAJ, MARKUS MORIANZ